Künstler

Andreas Zaron


Andres Zaron

ANDREAS ZARON ist ausgebildeter Schauspieler und Sänger und spielt schon seit Ende der 80er an Bühnen in ganz Deutschland, Österreich und der Schweiz viele Hauptrollen (u.a. WEST SIDE STORY, AMADEUS, DANTONS TOD, CABARET, ROCKY HORROR SHOW, TOMMY, SINGIN IN THE RAIN, HAIRSPRAY, ADDAMS FAMILY).

Als Sänger/Songschreiber wurde er schon 1985 von Ralph Siegel „auf Englisch“ entdeckt, wollte aber erst Theaterluft schnuppern. 1997 gewann er dann als „Cliff & Rexonah“ mit "Das ganz große Glück im Zug nach Osnabrück" den "Wahren Grand-Prix" und die ZDF-Hitparade, und landete einen Kult-Hit, der unzählige Male gecovert wurde, und zuletzt sogar in „Stromberg-Der Film“ verewigt wurde. Solo landete er mit seinen selbstgeschriebenen Songs wie „Mama, mach das Radio lauter“, „So´n kleiner Schimmer“ oder „Ich schenk dir diesen Tag“ über 30 Titel in den Top-20 Radio-Charts, die auf 4 Alben dokumentiert sind. Er schrieb aber auch für Künstler wie Mary Roos, Ingrid Peters oder Olaf Berger und DJ Ötzi hatte einen Nr.1-Hit mit seinem Cover „Wie ein Komet“.

Zaron war in über 30 TV-Sendungen zu Gast (u.a. ZDF-Fernsehgarten, Immer wieder Sonntags, Hits des Jahres, Aktuelle Schaubude, MDR-Silvestershow, Hitsommernacht u.v.a.)

2010 produzierte er und sang im Duett mit Peggy March den Welthit "When The Rain Begins To Fall" und war mit ihr in 5 TV-Shows zu Gast! Mit seinen Solo-Programmen bereist er auf diversen Kreuzfahrtschiffen die Weltmeere und war in 2 Staffeln der ARD-Doku "Verrückt nach Meer" zu sehen.

In den letzten Jahren hat er wieder mehr Theater gespielt, startet jetzt aber auch als Sänger/Songschreiber wieder voll durch mit seinen cleveren Texten, positiven Melodien und tollen Produktionen.

www.zaron.de

Veröffentlichungen


Andreas Zaron - Liebe XXL

Andreas Zaronh CD

Liebe XXL


Videos